Software Asset Management | brainwaregroup.com

Lösungen

Software Asset Management

brainware. simply smart. your solution.

Software Asset Management: Kosten und Compliance im Griff

Desktop in der Zweigniederlassung, Server im Datacenter, Smartphone und Tablet im Aussendienst – jeder Computer enthält eine Vielzahl an Software, deren Verfügbarkeit und Funktion über automatisierte Softwareverteilung, Virtualisierung und Cloud innert Minuten verändert werden kann.

Vor einigen Jahren konnte Software noch oft über ein einfaches Inventar mittels Zählung verwaltet werden. Heute gibt die Mehrzahl der Hersteller ein komplexes Regelwerk an Nutzungsbestimmungen vor. Die rechtliche Sicherstellung ist Aufgabe der anwendenden Firma. Nur so kann Compliance erreicht werden. Wird diese verfehlt, drohen massive Kosten und Strafen im Rahmen eines Hersteller-Audits.

Kosten und Risiken drohen aber nicht nur durch falsche Lizenzierung. Von Mitarbeitern angeforderte Software wird oft schon nach wenigen Wochen nicht mehr oder nur sehr selten eingesetzt. Auch nach einem Abteilungswechsel kann eine einfachere Version der Software funktional ausreichend sein. Durch Identifizierung und Neuverteilung solch ungenutzter Software kann in den meisten Unternehmen eine Einsparung von weit über 10% der Softwarekosten erreicht werden.

KMU, Mittelstand oder Konzern: Passt

Egal ob Gross- oder Kleinunternehmen – nicht budgetierte, hohe, Bussgelder gefährden das Business und sind nur schwer zu verkraften. Gerade bei kleineren Unternehmen kann dies schnell an die Substanz gehen. Dank weitreichender Flexibilität kann Spider SAM von Unternehmen jeder Grösse erfolgreich eingesetzt werden. Softwarekauf und -nutzung werden optimiert, Strafen vermieden. Unterschiedliche Suiten stehen für unterschiedliche Anforderungen zur Verfügung und erfahrene Consultants helfen bei der passgenauen Einrichtung.

Innovation und Kompetenz mit starken Partnern

Spider SAM entsteht in enger Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern. Während die Microsoft SAM Gold Partnerschaft unseren Willen dokumentiert, uns Herstellerprogrammen und Zertifizierungen zu stellen, zeigen die Zertifizierungen durch KPMG und Oracle die hohe Güte von Produkt und Datenauswertung. Ein starkes Netzwerk von Integrationspartnern vertreibt unsere Lösungen weltweit und erweitert unsere Suiten mit innovativen Produkten und Technologien. Wir befinden uns in einem kontinuierlichen Innovationsprozess mit anerkannten Fachpersonen und Branchenorganisationen im In- und Ausland.

Oracle, Microsoft, Adobe… - Compliance erstellt

Nur der kontinuierliche und qualifizierte Vergleich der erworbenen Nutzungsrechte mit der effektiven Softwarenutzung ermöglicht einen kontrollierten Umgang mit Risiken und Compliance. Spider SAM beinhaltet vordefinierte, anpassbare Compliance-Regeln, durch die der aktuelle Stand jederzeit ersichtlich ist. Compliance ist zudem nicht nur im Aussenverhältnis relevant, sondern auch in Bezug auf Sicherheit und interne Einsatzrichtlinien.

Software Services – Qualität bei reduziertem Aufwand

Die Verknüpfung von betrieblichen Inventardaten mit Lizenzkäufen im System ist zeitaufwändig und komplex. Die Spider Software Services automatisieren Schnittstellen, Datentransport und Datenverknüpfung weitestgehend und sparen so erhebliche Aufwände bei gleichzeitiger Steigerung der erzielten Qualität.

Einsatz bewerten – Kosten kontrollieren

Nur genutzte Software erzeugt auch einen Nutzen. Demnach ist nicht nur die Frage, ‚ob‘ eine Software eingesetzt wird, relevant, sondern oftmals auch die Frage, welche Edition für die konkreten Arbeitsanforderungen notwendig ist. Falsch eingesetzte Software erzeugt nicht nur Lizenzkosten, sondern auch Unterhaltskosten: von der Verteilung über Netz- und Hardwareanforderungen bis zu Support und Schulung des Benutzers. Weniger Software spart demnach Kosten in vielerlei Hinsicht.

Klar strukturiert - Gezielt informiert

Unsere SAM-Lösung bietet ein mächtiges Konzept für die Abbildung komplexer Organisations- und Netzwerkstrukturen. Die IT-Abteilung erhält alle nötigen Informationen über Anwender und Konfigurationen. Management Summaries und frei definierbare Berichte beantworten Fragen und stützen Entscheide. Ein detailliertes Rollen-und Rechte-Konzept sichert den Zugriff für berechtigte Nutzer.

Flexible Lizenzmetriken

Die angebotenen Lizenzierungsformen im Markt ändern sich laufend und Einkaufsorganisationen verhandeln immer wieder abweichende Konditionen. Während Spider SAM mit einer Vielzahl vordefinierter Standardmetriken ausgeliefert wird, ist es auf Basis der anpassbaren Licence Metric Procedures (LMP) möglich, Abweichungen und neue Anforderungen unabhängig von unseren Releasezyklen anzupassen. Das ist eingebaute Zukunftssicherheit.

Konfigurierbarkeit und Integration

Anpassbarkeit der Benutzeroberfläche, Rollenkonzept, Massenoperationen und die kontinuierlich wachsende Verfügbarkeit von Standardschnittstellen für Datenimport und -export von Drittprodukten sichern einen hochflexiblen Einsatz – heute und in Zukunft.

Systemhauskongress CHANCEN

Interview mit Dirk Andreas Frank, SVP Strategic Projects, zum Thema, wie man das Lizenzen-Gewirr im Unternehmen am effizientesten verwaltet und welchen Mehrwert mit einem Asset Management Experten generiert wird. 

Zum Interview

Nur was genutzt wird, erzeugt auch einen Nutzen

Spider Software Asset Management sammelt Kauf-, Installations- und Nutzungsdaten aus vielen Informationsquellen und führt die notwendigen Compliance-Berechnungen automatisiert durch.

Informationen zu Über- und Unterlizenzierung ermöglichen es, Veränderungen zu analysieren sowie Investitionen und Einsparungen planbar zu gestalten. Die optionale Sammlung von Nutzungsdaten erlaubt die aktive Gestaltung von Einsparungen durch Identifizierung ungenutzter Software und Cloud-Anwendungen.

Die im Rahmen des Software Asset Management gesammelten Daten beinhalten aber auch relevante Informationen zu Hardware und Systemstruktur und erlauben Analysen und Entscheide zu Einsatzplanung, Konsolidierung und Support.

Kontinuierlicher Fortschritt – fachlich fundiert und nah am Kunden

Unsere Software Asset Management Lösungen werden kontinuierlich an fachliche und technologische Entwicklungen angepasst. Um hierbei bestmögliche Wege einzuschlagen, finden regelmässig Events statt, bei denen Kunden und Experten der brainwaregroup sich gemeinsam über die Anforderungen der Zukunft beraten: offene Kommunikation und gemeinsame Zielsetzungen als Schlüssel zum Erfolg.

Lösungsorientiertes Consulting und Individualisierung durch internationale Experten

Die Consultants der brainwaregroup und ihre zertifizierten Partner bringen reichhaltige Erfahrungen aus der Umsetzung von IT Asset- und Lizenzprojekten mit. Sie schöpfen dabei aus den Best Practices einer Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Projekte, in denen sie im Rahmen der Kundenanforderungen wirtschaftliche Lösungen erarbeitet haben: vom ortsansässigen Mittelstand bis zum standortübergreifend international operierenden Unternehmen.

Gemeinsam zum Erfolg - von Evaluation über Implementation bis Betrieb

Durch unsere breit abgestützte Erfahrung sind wir in der Lage von der Evaluation bis zum Betrieb wirtschaftlich effiziente Lösungen zu finden die in Ihre Organisation passen. Wir begleiten Sie auf dem ganzen Weg der Umsetzung. Unsere Consultants stellen sich schwierigen Herausforderungen – koordiniert mit Ihren Teams – bis alle Ziele erreicht sind.

Weitere Informationen im White Paper IT Assetmanagement oder Lizenzmanagement.

Spider Asset

Professionelles Asset Management für mittlere und grosse Unternehmen. Exakte Kontrolle aller Assets und umfassende Verknüpfung mit betriebswirtschaftlichen Daten.

Details

Spider Licence

Compliance einfach gemacht. Analyse des Lizenzstatus, basierend auf installierter Software, der tatsächlichen Nutzung und den rechtlichen Lizenzinformationen und Metriken der Hersteller.

Details

Columbus Inventory

Ein automatischer Scan aktualisiert die Inventardaten und liefert damit die Grundlage für Ihre Asset- und Lizenzverwaltung. – Einfach, umfassend und effizient.

PDF Columbus Inventory

Spider Oracle Database Suite

Unsere SAM-Lösung verarbeitet und bewertet Oracle-Informationen die von der Columbus Datacenter Inventory Suite geliefert werden und stellt auf dieser Basis Oracle-Lizenzanforderungen und -Lizenzbewertungen dar. Oracle-zertifiziert!

Spider Software Services

Standardisierte Schnittstellen für Inventarisierungssysteme – wie Columbus, vCenter, SCCM, LanDesk und viele andere – realisieren Datenimporte in hoher Qualität bei minimalem Aufwand. Diese werden mit einer Erkennung kombiniert, die die gefundene Software mit Herstellerprodukten und -lizenzen verknüpft.

Hardware und Software inventarisieren

Diese Suite bewältigt die automatisierte Inventarisierung aller Computer im Datacenter (wahlweise agentless oder mit Agenten) inklusive Virtualisierungsbeziehungen und Details zu Spezialanwendungen wie Oracle – detailliert und automatisch.

Einige zufriedene Kunden, welche unsere IT Management Lösungen einsetzen. Wenn Sie weitere Infos oder Auskünfte wünschen, kontaktieren Sie bitte unseren Sales.

Logo ADAC
Logo ConSalt
Logo Freistaat Bayern
Logo Hausbank München
OTTO
Logo SBB
Logo Spital Thurgau
SUVA
Logo Swisscom
Logo Vodafone
 
 
 
 

Spider SAM Suite Software Asset Management System für professionelles Lizenzmanagement

  • Vordefinierte Standardkonfiguration
  • Asset-/Lizenz-/Vertragsmanagement für SAM
  • Verwaltung von Computern und Lizenzen
  • Gebräuchlichste Lizenzmetriken
  • Grundlieferung Artikelkataloge und Software Identifikation
  • Anpassbare Masken/Reporte
  • Granular einstellbares Sicherheitskonzept
  • Einzelmandant
  • Hochskalierbar
  • Standard Schnittstellen zu Microsoft SCCM, Columbus, LanDesk, Heat etc.

Verfügbar in Kauf- und SaaS- Lizenzmodellen. (PPL, OSL, HSL)

Spider ITM Suite IT Management Suite für professionelles Asset- / Lizenz- und Vertragsmanagement im IT Bereich

  • Vordefinierte Standardkonfiguration
  • Vollwertige Asset-/Lizenz-/Vertragsmanagement für alle IT Bereiche und Geräte
  • Verwaltung von Computern und anderen IT Geräten 
  • Gebräuchlichste Lizenzmetriken
  • Anpassbare Masken/Reporte/Assetklassen 
  • Granular einstellbares Sicherheitskonzept 
  • Einzelmandant
  • Hochskalierbar 
  • Standard Schnittstellen zu Microsoft SCCM, Columbus, LanDesk, Heat etc.

Verfügbar in Kauf- und SaaS- Lizenzmodellen. (PPL, OSL, HSL)

Spider Enterprise Suite Multimandantenfähige Suite für professionelles Asset- / Lizenz- und Vertragsmanagement in IT und non-IT Bereichen.

  • Vordefinierte Standardkonfiguration
  • Vollwertige Asset-/Lizenz-/Vertragsmanagement für alle Geschäftsbereiche
  • Multimandanten Nutzung zulässig
  • Verwaltung beliebiger Assets/Computern und Verträge 
  • Unterstützung komplexer Lizenzmetriken (SAP/Oracle etc)
  • Anpassbare Masken/Reporte/Assetklassen und Vertragstypen
  • Granular einstellbares Sicherheitskonzept
  • Hochskalierbar
  • Standard Schnittstellen zu Microsoft SCCM, Columbus, LanDesk, Heat etc. 
  • Erweiterte Schnittstellen zu komplexen Drittsystemen für Oracle, SAP etc.

Verfügbar in Kauf- und SaaS- Lizenzmodellen. (PPL, OSL, HSL)

Spider Software Services Software/Artikel Kataloge und Erkennungsregeln inklusive standardisierte Schnittstellen zu bekannten Inventarsystemen zwecks Import von Hardware und Software Informationen in das Asset Management und Lizenzmanagement

  • Hochskalierbare Software und Hardware Mustererkennung
  • Software Recognition Center Services zur Analyse neuer Software Versionen
  • Standard Schnittstellen
    • Microsoft SCCM
    • LanDesk
    • Heat Discovery
    • Columbus Inventory
    • Microsoft MAPS
    • Microsoft AD o Etc.
  • Schnittstellen über Plugins erweiterbar für komplexe Drittsysteme
    • ADDM
    • Novaratio
    • iQuate
    • etc
  • Zusammenführen von Informationen unterschiedlicher Quellen
  • Dezentrale multi-site Datensammlung und Transport
  • Gesicherter Datentransport (Encryption, Compression, Bandweitenlimitierung)
  • Hochskalierbar

Verfügbar in 12-Monats Abonnementsversionen für alle Spider SAM/ITM/Enterprise Umgebungen.

Oracle Database Services Oracle zertifizierte Erweiterung für Spider Software Services und Columbus Datacenter Inventory Suite zwecks Analyse und Reporting der Nutzung von Oracle Datenbanken

  • Oracle zertifizierte Datenqualität und Reports
  • Basiert auf Daten der Columbus Datacenter Inventory Suite
  • Basiert auf Schnittstellen und Verarbeitung der Spider Software Services
  • Lizenzierung auf Basis der Anzahl Oracle Instanzen

Verfügbar in Kauf- und SaaS- Lizenzmodellen. (PPL, OSL, 1UL)

Funktionsübersicht

SAM ITM Enterprise Contract
Funktionen      
SAM Assets für Lizenzmanagement      
IT Asset Management     
Asset Management - alle Assettypen     
Lizenzmanagement   
Oracle Options       
IT Vertragsmanagement   
Vertragsmanagement - alle Vertragstypen      
Verfügbare Lizenzformen      
PPL - Perpetual
OSL - OnPremise SaaS
HSL - Hosting OffPremise SaaS
  • Case Study

    Hausbank München

    Erfolgreicher Microsoft-Audit mit Columbus Inventory

    Der Einsatz von Columbus Inventory von brainwaregroup ermöglicht der Hausbank München eG die erfolgreiche Durchführung eines Microsoft-Audits. Das gesamte technische Audit – inklusive Rollout auf über 200 Server – war nach 3 Tagen abgeschlossen.

    Zur Case Study

  • Case Study

    Sparkasse Krefeld

    Reibungslose Geschäftsprozesse erfordern umfassende Softwareunterstützung. Das Management der entsprechenden Lizenzen und Assets gewinnt für die Sparkasse Krefeld immer mehr Bedeutung. Die Anforderungen an die Organisationsabteilungen werden umfangreicher und anspruchsvoller. Dabei geht es nicht nur darum, die komplexen und häufig veränderten Lizenzregeln der Softwarehersteller einzuhalten.

    Zur Case Study

  • Case Study

    Transport for Greater Manchester

    TfGM hat sich für Spider als SAM-Plattform entschieden, um für die signifikanten betrieblichen Erweiterungen gerüstet zu sein, die für die nächsten beiden Jahre geplant sind. TfGM möchte mehrere umweltfreundliche Transportinitiativen ins Rollen bringen und das Projekt für den Bau einen neuen Fahrrad-Superhighways durch die Stadt Manchester leiten.

    Zur Case Study

Downloads

Fact Sheet «Spider Asset»

Die technische und betriebswirtschaftliche IT-Verwaltung für höchste Ansprüche

PDF Spider Asset

Fact Sheet «Spider Licence»

Softwarelizenzen zentral verwalten – Über- und Unterlizenzierungen erkennen und vermeiden, Lizenzkäufe professionell planen und budgetieren

PDF Spider Licence

Live Demo Systems

Gerne stellen wir Ihnen zu unseren Lösungen die entsprechenden Demosysteme live zur Verfügung

Zur Live Demoversion

Kontakt & Newsletter

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Wünschen Sie eine individuelle Beratung oder ein konkretes Angebot?

Tel. +41 41 748 22 00

Nachricht senden

Immer informiert sein

Unser Newsletter informiert Sie alle 2 Monate über aktuelles aus der brainwaregroup und Produktinfos rund um Columbus und Spider sowie dessen Anwendungen.

Newsletter abonnieren

Jetzt zum Kontaktformular!